Galerie ebe

zur Karte

Kunst / Kultur

Galerie ebe

Galerie ebe

Galerist Eckhard Bergmann

In der Galerie ebe finden Sie zeitgenössische Kunst des 20. und des 21. Jahrhunderts, von Künstlern aus ganz Deutschland, vor allem aus Nord- und Ostdeutschland.

Die Galerie befindet sich am Stadtrand der mecklenburgischen Kreisstadt Parchim in einem ehemaligem Pferdestall.
Seit nunmehr 30 Jahren bringe ich als Galerist mit den vielfältigen Ausstellungen Menschen mit Kunst und Menschen mit Menschen zusammen.
Im ungefähr 8-wöchigen Rhythmus werden Ausstellungen gezeigt. Die Ausstellungen sind vorwiegend Personalausstellungen.
Nach der Organisation von fast 200 Ausstellungen verfüge ich als Galerist über Erfahrungen in allem, was die bildende Kunst umgibt.
Das verleiht mir die Kompetenz zu einer intensiven Beratung sowie zu intensiven Gesprächen bei der Betrachtung von Kunst. Unsere Preise sind ehrlich und transparent.
Von vielen Künstlern können Sie hier Kunst außerhalb der großen Galerien finden. Wir alle haben eine Leidenschaft für etwas. Das hier ist meine!
Neben meinem Beruf im pädagogischen und medizinischen Bereich, habe ich mich schon immer für die Kunst interessiert und bin im Laufe der Jahre immer besser geworden. Und ich lerne jeden Tag etwas Neues dazu.

Was ist das Besondere an Deiner Institution / Deinem Ort / Deines Schaffens?

Seit nunmehr 30 Jahren bringe ich mit den fast zweihundert vielfältigen Ausstellungen Menschen mit Kunst und Menschen mit Menschen zusammen.

Was wäre für Touristen als "Story" interessant? Wo und wie spiegelt sich das Besondere der Region (Natur, Geschichte, Menschen) konkret in Deiner Institution bzw. in einem Deiner Werke/Präsentationen/Themen wieder?

Sie finden mit der Galerie ebe in der Kreisstadt Parchim, umgeben von der mecklenburgischen Natur, ein Kleinod wechselnder Ausstellungen zeitgenössischer Kunst des 20. und des 21. Jahrhunderts. In kompetenter und zugewandter Beratung und Erklärung, nach Absprache auch durch den Galeristen persönlich, werden Ihnen Künstler und deren Werke aus ganz Deutschland, vor allem aus Nord- und Ostdeutschland, nahe gebracht. Zudem können Sie gerne in der sich auf dem Gelände befindlichen Ferienwohnung Ihren Urlaub verbringen, die Zeit mit den Betrachtungen der Bilder und der Skulpturen im Garten genießen. Einmal im Jahr findet in der Sommerhälfte auf dem Hof des Geländes ein Galeriefest statt, mit namhaften Künstlern und Musikern.

Was motiviert Dich? Was treibt Dich an? Warum machst Du das (als Betreiber*in oder als Mitarbeiter*in der Institution bzw. als Einzelakteur*in)?
alternativ kannst Du auch diese Frage beantworten:
Was ist Deine Philosophie, Dein Motto, Deine kulturell-ökologische Vision im bzw. für den Landkreis Ludwigslust-Parchim?

Ich möchte die Vielfalt der bildenden Kunst vielen Menschen nahe bringen, das Interesse wecken. Mit ansprechenden Ausstellungen möchte ich eine Teil dazu beitragen meine Heimatstadt zu präsentieren.

Welches außergewöhnliche „Objekt“ oder besondere Detail können Besucher*innen in Deiner Institution bzw. bei Deiner Darbietung/Präsentation entdecken?

Jährlich sechs wechselnde Ausstellungen mit jeweils 50 Werken, zudem über das ganze Jahr hinweg Kunst aus einem Bestand von über 1000 Kunstwerken, zur Betrachtung und Angebot zum Kauf

Fotos/Dateien:




Welche Gastronomie im LK LUP möchtest Du Besucher*innen empfehlen?

Gourmet Bistro Papillon, Parchim

Welchen Übernachtungsort im LK LUP möchtest Du Besucher*innen empfehlen?

Ferienwohnung auf dem Gelände der Galerie ebe

Angebote:

Erholung – Naturerlebnisse empfindenWassernäheInspiration – Kunst und Kultur erlebenGespräch – Künstlern persönlich begegnenWertschätzung – regionale Produkte kaufen (z. B. Handwerk, Manufakturen, Lebensmittel)Übernachtung (in der näheren Umgebung)Bewegung – wandern, Radfahren…Familie – generationenübergreifend, SpieleRollstuhlgerecht (Inklusion)Mobilität – Erreichbarkeit mit (öffentlichen) Verkehrsmitteln